Die Anwendungsgebiete in der Physiotherapie sind vielfältig. So findet man sie häufig bei neurologischen, orthopädischen oder geriatrischen Erkrankungen.

Eine Erkrankung des Bewegungsapparates verursacht Schmerzen und führt schnell zu Verspannungen der Muskulatur und damit auch oft zu einer Schonhaltung.
Diese Schonhaltung bewirkt wiederum eine Bewegungseinschränkung und letztendlich auch Muskelabbau am erkrankten Gelenk, sowie die Überlastung anderer Regionen. Die Physiotherapie wird eingesetzt bei Schmerzpatienten, zur Wiederherstellung und dem Erhalt der Beweglichkeit, zum Muskelaufbau, postoperativ, bei Verschleißerkrankungen usw....

 

Folgende Therapieformen biete ich an:

- Klassische Massage

- Aktive und passive Bewegungstherapie

- Manuelle Lymphdrainage

- Manuelle Therapie

- Elektrotherapie mittels AmpliMove Mittelfrequenz

- Wärme- und Lichttherapie mittels Moyave Pad

-  Neuromuskuläre Stimulation mittels Neurostim